Inspektor X und die gestohlene Halskette

Was hat denn ein alter Fuchs im ehrwürdigen Musikverein zu suchen? Eine teure Kette wurde gestohlen und soll mit seiner Hilfe wiedergefunden werden! Dabei braucht er aber viele schlaue AssistentInnen und Assistenten, die sich gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern des Bruckner Orchesters Linz und einem besonderen Abenteurer und seiner Posaune auf die musikalische Suche machen!

Rätseln, Staunen, Mitmachen und Zuhören sowie viele Highlights der Orchestermusik erwartet die jungen Detektive, wenn sie gemeinsam mit „Inspektor X“ im Gläsernen Saal des Musikvereins dem Geheimnis auf die Spur kommen sollen. In einem Workshop werden alle LehrerInnen zuvor von dem Musikpädagogen und musikalischen „Abenteurer“ Albert Landertinger auf die Arbeit im Unterricht vorbereitet und erfahren, wie die Musik von Claude Debussy, Georg Friedrich Händel und Johann Strauß dem alten Fuchs bei der Lösung des Falles behilflich ist.

Konzert:

21. Februar 2018, 9:00 Uhr, Musikverein Wien Gläserner Saal

LehrerInnen-Workshop:

10. Jänner 2018, 15:00 Uhr, Musikverein Wien

Ansprechpartnerin:

Désirée Hornek unter D.Hornek@musikverein.at oder 01/505 86 81 29

?
?
?