Antonia und der Reißteufel

2009 wurde die Pop-Oper „Antonia und der Reißteufel“ uraufgeführt. Frenetischer Jubel des vor allem jungen Publikums war jeder Vorstellung beschieden. Komponist Christian Kolonovits und Librettistin Angelika Messner hatten einen wahren Hit erschaffen. Robert Meyer setzte das Werk als Regisseur phantasievoll in Szene.

Gemeinsam mit der Musikvermittlerin der Volksoper Wien, Nina Moebius, dürfen die Kinder und ihre Lehrerinnen und Lehrer in einem Workshop hinter die Kulissen der Volksoper blicken und danach erleben, wie das Abenteuer von Antonia auf der Bühne dieses besonderen Opernhauses für sie umgesetzt wird.

Opernführungen:

Workshops in den Schulen:

Vorstellung:

Ansprechpartnerin:

Termine nach Vereinbarung

Termine nach Vereinbarung

28. Juni 2022 11:00 bis 13:00 Uhr, Volksoper Wien

Nina Moebius unter nina.moebius@volksoper.at oder 01/514 44-3203

?
?
?