Mein Beethoven

© Wien Museum
© Kollektiv Fischka Kramar/Wien Museum

Aus dem Bereich Museum, Stadtkunde und Musik hat der Verein KULTUR FÜR KINDER zusammen mit dem Wien Museum und den Musikschulen der Stadt Wien ein Projekt exklusiv für Kulturschultüten-Klassen entworfen:

In dem Projekt „Mein Beethoven“ lernen Volksschulkinder ab der 3. Klasse den herausragenden Komponisten und seine Musik kennen. Bei einer Rätselrallye durch den 19. Bezirk folgen sie beim Wandern in der Natur, die dem Meister so viel bedeutete, den Spuren des berühmten Komponisten.

Abschließend kehren die SchülerInnen in seiner Wohnung in der Probusgasse 6 ein. In diesen vom WIEN MUSEUM liebevoll restaurierten Räumen erwarten sie KulturvermittlerInnen, die durch das Museum führen, und junge MusikerInnen der MUSIKSCHULEN DER STADT WIEN, die für das junge Publikum im „Eroica-Saal“ so berühmte Werke wie die „Mondscheinsonate“, „Pathétique“ oder Ausschnitte aus Solokonzerten und Kammermusik für sie zum Bestem geben.

Lehrerinnen und Lehrer werden zuvor mit einem Coaching in das Thema theoretisch wie praktisch eingeführt und alle SchülerInnen werden für den großen Tag mit Wanderkarten und Rucksäcken ausgestattet.

LehrerInnen-Workshop:

Wandertag:

Ansprechpartnerin:

am 21. September 2021 um 15:00 Uhr im Beethoven Museum (Wien Museum)

am 5./7./12./13./14./15./19. und 20. Oktober 2021 um 08:30 Uhr

Eva-Maria Wall unter wall@kulturfuerkinder.at oder 01/925 6323

?
?
?