Die Moldau

In den einstündigen Konzerten werden berühmte Werke der klassischen Musik jugendgerecht aufbereitet. Der Musikvermittler Marko Simsa führt wie immer mit viel Schwung und Begeisterung durch das abwechslungsreiche Programm –  gute Stimmung garantiert! Die SchülerInnen werden mithilfe von Unterrichtsmaterial und Musikworkshops gut vorbereitet und können sich auch aktiv ins Konzert einbringen. Im Gepäck haben die Wiener Symphoniker diesesmal „Die Moldau“ von Bedřich Smetana.

Wiener Symphoniker

LehrerInnen-Workshop:

Workshops in den Schulen:

Konzert:

Ansprechpartnerin:

am 2. März 2021 von 16:00-17:30 Uhr im Musikverein, Steinerner Saal

7./12./13.4./14. April 2021, Termin nach Vereinbarung

Mo, 19. April 2021 um 9:00 oder 10:45, Musikverein, Großer Saal, Anmeldung erfolgt über ein Online-Formular

Bettina Büttner-Krammer unter b.buettner-krammer@wienersymphoniker.at oder 01/58979-17 bzw. 0664/355 30 78

?
?
?