Malen mit Licht

6
©mumok, Foto: Niko Havranek

Vor dem geplanten Cyanotypie-Workshop im Museum, der mit einem Besuch der aktuellen Ausstellungen kombiniert wird, findet in der Schule ein Workshop mit einer unserer erfahrenen Kunstvermittlerinnen statt. Dabei können sich die Klassen entscheiden, ob sie lieber eine Camera Obscura bauen möchten oder ob die Kinder ihre ersten eigenen Versuche mit der Cyanotypie wagen.

In einem umfassenden Lehrer*innen-Coaching am Beginn des Semesters erhalten die Pädagog*innen Hintergrundinformationen zur Geschichte der Fotografie, sowie zur Umsetzung der Workshops in Schule und Museum. Dabei können sie die Technik gleich selber unter Anleitung einer Kunstvermittlerin im mumok Atelier ausprobieren und wir unternehmen gemeinsam einen Rundgang durch die aktuellen Ausstellungen. Bei diesem Termin erhalten die Lehrer*innen auch das umfangreiche Unterrichtsmaterial mit zahlreichen Abbildungen und Anleitungen sowie den Folder für die Kinder und die vorgefertigten Cyanotypiebögen für die ersten Versuche im Klassenzimmer.

LehrerInnen-Workshop:

Workshops in den Schulen:

Veranstaltungen:

Ansprechpartnerin:

am 04. Oktober 2022 um 15:00 Uhr, mumok- museum moderner kunst ludwig

am 14./17./18./16./24. November 2022, genaue Einteilung unter Downloads

27. und 31. Jänner und 01./15./16./17./21./22./23. und 24. Februar 2023 im mumok

Eva-Maria Wall unter wall@kulturfuerkinder.at oder 01/9256323

?
?
?