Die Me-Ma-Mu-sikanten: Wiesenspektakel

Wie hören sich das Springen eines Grashüpfers, der Rückwärtsgang des Mistkäfers und die Bewegungen eines Rückenschwimmers musikalisch an? Die Kinder schlüpfen in die Rollen verschiedener Wiesen-Wesen, tauchen ab in die Tiefen der Erde und steigen auf in luftige Höhen – bis sich der Tag dem Ende zuneigt und nach einem gemeinsamen Kanon noch einmal mit den Glühwürmchen um die Wette getanzt wird.

Eine Elementare Musizierstunde, die verschiedene Sinne ansprechen und die Fantasie beflügeln soll, indem aus Individualität und Gemeinsamkeit Neues entsteht. Mit dem Ziel, die Fantasie der ganzen Klasse für weitere Musizierabenteuer im Schulalltag anzuregen!

Termine in den Schulen:

Ansprechpartnerin:

Termine werden noch bekanntgegeben

Elisabeth Weinhandl unter weinhandl@kulturfuerkinder.at oder 01/925 63 23

?
?
?